Fasching in ungewöhnlichen Zeiten!

Fasching

In diesem Jahr wurde die Faschingszeit, wie so vieles, in ganz reduzierter Form gefeiert.
Auch bei uns, in der Kita Don Bosco, musste die große Faschingsparty leider ausfallen. Als Trostpflaster haben wir uns für alle kleine Faschingsaktionen einfallen lassen. So dass sich trotzdem jeder ein wenig närrische Zeit nach Hause holen konnte. Für die Kinder gab es z.B. bunte Faschingsbilder zum bunt Ausmalen, sowie eine Karnevalströte zum Musik und Krach machen. Für unsere Don Bosco Eltern haben wir bunte Nervennahrung beigelegt. Außerdem durften sich die Erwachsenen, am Schmutzigen Donnerstag, von bunt geschmückten Stehtischen, die vor der Kita aufgebaut waren, einen „Gute Laune Faschingsdrink“ abholen. Daran angebracht war jeweils ein Gutschein für einen Berliner von der Bäckerei Nussbaumer. Am Ende des Tages waren die Stehtische fast leer und uns erreichten zahlreiche Nachrichten der Eltern, in denen sie uns mitteilten, wie sehr sie sich über unsere verschiedenen Aktionen gefreut haben.

Wir bedanken uns an dieser Stelle ganz herzlich beim Elternbeirat, der die „Gute Laune Drinks“ spendiert hat.

Natürlich geht ein großes Dankeschön an die Bäckerei Nussbaumer für die großzügige Spende der Gutscheine.

Wir wünschen euch, liebe Mamas und Papas, ganz viel gute Laune, Motivation, Geduld und Hoffnung. Das ganze Team der Kita Don Bosco hofft, dass wir bald entspannten und ausgelassenen Zeiten entgegen gehen. Und im nächsten Jahr zur Faschingszeit rufen und singen wir laut: “Helau, Helau, Fasching in der Kita Don Bosco mit ganz viel Radau!“