Wir laden Euch/Sie herzlich ein zu dieser besonderen Vorbereitung auf Pfingsten am
Dienstag, den 4. Juni, 19.45 bis 21.45 Uhr ins Pfarrzentrum Ernst Kneis, Reichenbach

In der Tradition werden sieben Gaben des Heiligen Geistes benannt:
Weisheit, Einsicht, Rat, Stärke, Erkenntnis, Frömmigkeit und Gottesfurcht(Jes 11,2).
Erkennbar wird der Geist an seinen vielfältigen Früchten nach Paulus (Gal5,22-24):
Liebe, Freude, Friede, Langmut, Freundlichkeit, Güte, Treue, Sanftmut, Selbstbeherrschung und Bescheidenheit, Keuschheit und Enthaltsamkeit.

An diesem besonderen Abend wollen wir uns in meditativen Tänzen, Texten und Bildern mit den Gaben und Früchten des Heiligen Geistes beschäftigen und ihnen auf unsere je eigene Weise nach-spüren: Was verbinde ich mit dem Heiligen Geist, welche Bilder kommen bei mir auf?

Wir freuen uns sehr auf Euch/Sie alle
Barbara Ring-Rohr (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! ; 07202/7827)
Regina Rittershofer (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!; 07248/8374)