„Denn wir sind als GliedZitat aus der Botschaft von Papst Franziskus
„Denn wir sind als Glieder miteinander verbunden“ (Eph 4,25).

Von den Social Network Communities zur menschlichen Gemeinschaft
Liebe Brüder und Schwestern, seit es das Internet gibt, hat sich die Kirche immer dafür eingesetzt, es in den Dienst der zwischenmenschlichen Begegnung und allumfassender Solidarität zu stellen. Mit dieser Botschaft möchte ich Sie nochmals einladen, über das Fundament und die Bedeutung unseres In-Beziehung-Seins nachzudenken und bei all den Herausforderungen des gegenwärtigen kommunikativen Kontextes den Wunsch des Menschen, der nicht in seiner Einsamkeit bleiben will, neu zu entdecken. …

Plakat FernsehgottesdienstIn den Sommerferien geht es im Dekanat Karlsruhe tierisch zu: Am Sonntag, den 25. August findet um 09.30 Uhr im Zoologischen Garten in Karlsruhe ein ZDF-Fernsehgottesdienst statt. Dieser steht unter dem Motto: „Tiere der Bibel“. In Kooperation mit dem Bonifatiuswerk, der Stadt Karlsruhe, dem Zoologischen Garten und der Kirchengemeinde Karlsruhe St. Nikolaus und vielen weiteren Partnerinnen und Partner wird der Gottesdienst vorbereitet.

Der Eintritt in den Zoo ist an diesem Tag bis 9.00 Uhr für die Gottesdienstbesucher frei.

„Singt unserm Gott, ja singt ihm!“ (Psalm 47,7a)

Seit 175 Jahren folgt der katholische Kirchenchor Reichenbach/Etzenrot der Aufforderung des Psalmisten.175 Jahre Zeitgeschichte - durch Höhen und Tiefen, in Kriegs- und Friedenszeiten, in Zeiten großer Not und des wachsenden Wohlstands - hat der Kirchenchor Gottes Lob gesungen.

Forbach, Schwarzenbachtalsperre und Abschluss in Rastatt Rudolf-Fettweis-Werk - das EnBW-Pumpspeicherkraftwerk in Forbach
Termin: Do 29. August
Abfahrt: 10.30 Uhr am Friedhof Reichenbach
Teilnehmerzahl: max. 40 Personen
Info und Anmeldung: Margrit Kuderer, Tel. 07243 68523
Preis: € 25,00

predigtplausch logoHaben Sie manchmal auch das Bedürfnis, sich nach dem Gottesdienst über die Predigt auszutauschen? Sie haben Fragen, Zweifel, das ein oder andere nicht verstanden?

Dann sind Sie herzlich zu unserem 1. Predigtplausch am 28. Juli 2019 nach der Heiligen Messe um 10.30 Uhr in Langensteinbach eingeladen. Wir möchten uns über die gehörte Predigt unterhalten und austauschen. Das Gemeindeteam Karlsbad wird Getränke und einen kleinen Imbiss anbieten.

Eine Initiative für mehr Nachhaltigkeit in unserem Dorf

Waldbronn-Etzenrot. Zu einer Kick-off-Veranstaltung in Sachen Umweltschutz hat die katholische Kirchengemeinde Waldbronn-Karlsbad am 18.6. nach Etzenrot eingeladen: zum Ideensammeln, Mitdenken und Mitmachen. Zwischen Skepsis und Frustration, über Hoffnung bis hin zum Idealismus bewegen sich die Gemüter der 13 Interessierten. Die seit 40 Jahren aufdringliche Radfahrerin trifft auf die konsequent zu Kindergarten und Schule laufende Mutter, engagierte Mitglieder von BUND, Greenpeace und NABU teilen ihr Wissen mit Neugierigen und im Alltag bemühten Umweltschützern. Die Atmosphäre ist angenehm, man hat sich was zu sagen, hört einander zu und ist vereint im Bemühen, die Schöpfung zu bewahren.

Den Reisebericht zur Studienreise nach Südpolen mit vielen Bildern finden Sie ab sofort in unserem
Reiseblog.