thumb adventsbasar2018Der Eine-Welt-Kreis lädt Sie herzlich zu seinem Adventsbasar am 24. November von 11 bis 17 Uhr ins katholische Pfarrzentrum in Reichenbach ein.

thumb Nikolaus 2018 PlakatDie Kinderkirche lädt ein zur Nikolausfeier am 6. Dezember um 17.00 Uhr ins Pfarrer-Benz-Haus in Langensteinbach

hausgebet 2018Die Glocken der christlichen Kirchen in Baden-Württemberg laden am Abend des 10. Dezember 2018 um 19.30 Uhr wieder zum Ökumenischen Hausgebet im Advent ein. Dieses Hausgebet ist für viele Menschen in-zwischen zu einer wertvollen Tradition in der Adventszeit geworden. Sie feiern gemeinsam als Familie, unter Freunden und Bekannten, als Nachbarschaft, in Gruppen und Kreisen auch über die Konfessionsgren-zen hinweg und vielleicht sogar als einander noch Fremde. Die Liturgiehefte liegen in unseren Pfarrkirchen aus.

In Langensteinbach wird das Ökumenische Hausgebet um 19.30 Uhr im Pfarrer-Benz-Haus gebetet. Anschließend findet eine kleine Adventsfeier statt.

Herzlich laden wir "jung und alt" - also ALLE - zum gemeinsamen Adventsliedersingen in unsere Kirche St. Barbara in Langensteinbach ein. Nach dem Festgottesdienst und dem gemeinsamen Mittagessen ist dies ein weiteres Angebot im Rahmen unseres diesjährigen Patroziniums. Wir werden bekannte Lieder, aber auch das eine oder andere weniger bekannte Lied miteinander singen und zwischendurch einigen kurzen adventlichen Texten zuhören können. Wir beginnen in diesem Jahr schon um 14.30 Uhr (also bald nach dem Mittagessen). Das Singen soll höchstens 1 Stunde dauern.
Danach sind alle nochmals herzlich eingeladen, im Pfarrer-Benz-Haus den Festtag bei Kaffee und Kuchen oder einem anderen Getränk ausklingen zu lassen.

Können und wollen Sie sich diesen Sonntagnachmittag dafür freihalten? Das Vorbereitungsteam freut sich auf Sie!

Auch in diesem Jahr bietet die Kolpingsfamilie Reichenbach ihren Nikolaus-Dienst an. Unser Besuchsgebiet beschränkt sich auf Waldbronn. Anmeldungsformulare für einen Besuch vom Nikolaus mit Knecht Ruprecht, am 06.12.18 ab 17 Uhr, liegen ab sofort bei folgenden Waldbronner Geschäften aus: Blumen Kraft, Schwarzwald Apotheke, Elektro Dreher und im Kindergarten St. Elisabeth, sowie in der kath.Kirche St.Wendelin. Ebenso können Sie sich das Formular auf www.Kolping-Reichenbach oder pdfhier herunterladen und ausdrucken. Es können nur schriftliche Anmeldungen berücksichtigt werden. Wir bemühen uns um einen reibungslosen Ablauf und die Berücksichtigung ihrer Terminwünsche. Wir bitten daher um eine rechtzeitige Anmeldung. Anmeldeschluss ist am Samstag 01.12.18.

Bitte haben Sie Verständnis, dass wir nur eine begrenzte Anzahl an Besuchen für diesen Tag entgegennehmen können. Wie in den letzten Jahren werden wir den Erlös unserer Nikolaus-Aktion an bedürftige Familien in der Region weiterleiten, welche uns von der Caritas Ettlingen vermittelt werden.

Nähere Informationen finden Sie auf unserem pdfAnmeldeformular oder unter folgender Telefon-Nr.: 07243-572351 Alexandra Huck

Am 9. Dezember 2018 um 16 Uhr werden auf den Stufen zur Sparkasse im Rahmen des Karlsbader Weihnachtsmarktes
die verschiedenen Karlsbader Chorgruppen unserer Kirchengemeinde wieder Lieder musizieren, die in die Adventszeit passen. Diese werden durch Texte und Gebete ergänzt werden.

Wir wollen damit an unsere Gestaltung vom vergangenen Jahr anknüpfen, die auf ein vielfaches positives Echo gestossen ist. Kommen auch Sie dazu - es wird Ihnen bestimmt gefallen, sich so auf das Weihnachtsfest einstimmen zu können.
Und erzählen Sie dies gern bei Verwandten, Bekannten und Nachbarn weiter. Kommen Sie miteinander. Treffen Sie sich bei uns. Vergrößern Sie unsere Gemeinschaft.

Diese Einladung richtet sich natürlich nicht nur an "Karlsbader" sondern an alle, die Freude an Liedern und Texten im Advent haben. Wir singen für ALLE!

Am Montag, 3. Dezember, 19.15 Uhr findet die Adventsfeier der katholischen Frauengemeinschaft Reichenbach mit besinnlichen Texten und Liedern zur Einstimmung auf das kommende Weihnachtsfest statt. Danach laden wir zum gemütlichen Beisammensein bei Tee und anderen Leckereien ein.

firmlogoMit ihren eigenen Erfahrungen aus der Firmvorbereitung 2015 hat Frau Fuchs seit Sommer 2016 im Firmteam mitgearbeitet.
Mit Beginn des neuen Schuljahres 2018/2019 hat sich Sabrina Fuchs jetzt entschieden, ihr Engagement in der Firmvorbereitung zu beenden.

Im Namen der Kirchengemeinde sage ich Dir, liebe Sabrina, herzlichen Dank.

Frau Fuchs war im Team für Glaubensbegegnungen zuständig, leitete eine eigene Firmgruppe und im Team ein spirituelles Wochenende. Sie bereitete viele Jugendliche auf das Sakrament der Firmung vor.
Thomas Ries

Liebe Leserinnen und Leser,
wenn Sie Interesse an der Mitarbeit im Firmteam haben, so kommen Sie doch einfach auf uns zu. Wir freuen uns auf neue Menschen und neue Gesichter.
Thomas Ries

kontemplatives gebet 2018 webplakatEinführung in das kontemplative Gebet

"Für jetzt bleiben Glaube, Hoffnung, Liebe, diese drei; doch am Größten unter ihnen ist die Liebe." (1 Kor 13,13)

Termine Mittwoch  3. Oktober:      „glauben“ 
  Samstag 10. November:     „hoffen“
  Samstag  1. Dezember:     „lieben“
  jeweils 11 Uhr bis 16.30 Uhr

Die Termine können unabhängig voneinander besucht werden.

Die Arbeitsgruppe der Pastoralkonzeption, die sich mit dem Thema: Glaubensentwicklung befasst, schreibt jetzt alle Gruppierungen der Seelsorgeeinheit an, um eine Rückmeldung zum Bedarf und zu Kooperationsmöglichkeiten bei der Glaubensentwicklung zu bekommen.

Die Gruppe hofft auf eine rege Beteiligung der Gruppierungen – also viele Rückmeldungen, damit möglichst viele Informationen eine gute Basis für die Planung bieten.