Bitte melden Sie ihr Kind in der zentralen Anmeldestelle Rathaus Waldbronn an. Von dort erhalten wir regelmäßig alle Neuanmeldungen für unseren Kindergarten.

Circa ein halbes Jahr vor Aufnahme kontaktieren wir Sie und laden Sie zu einem Erstgespräche ein. Sollten dazwischen Plätze frei sein kann es auch kurzfristiger sein. Wir zeigen Ihnen unsere Einrichtung und erklären unsere Arbeitsweise. Wenn von beiden Seiten Einklang herrscht, übergeben wir das Aufnahmeheft mit allen wichtigen Informationen und dem Vertrag.

Ca. 6-8 Wochen vor Aufnahme lädt Sie die Bezugserzieherin zu einem Aufnahmegespräch ein und Sie haben die Möglichkeit Schnuppertermine wahrzunehmen.

Da wir ein offenenes Konzept im Freispiel haben, gibt es keine klassischen Stammgruppen mehr. Die Räume sind funktional eingerichtet. Wir arbeiten für Angebote, Impulse oder Projekte in sogenannten Bezugsgruppen. Eine Bezugsgruppe bildet sich aus Schuljahrgängen.

Die Gruppen heißen derzeit:

2-3 – jährigen → Mäusekinder
3-4 – jährigen → Eulenkinder
4-5 - jährigen → Lubos (Von LUBO aus dem All)
5-6 – jährigen → VSK (kreieren ihren Gruppennamen selbst jedes Jahr neu)

Im Freispiel spielen alle Kinder an den Orten und mit den Personen im gesamten Kindergarten die sie wählen.