Die Altenwerke unserer Kirchengemeinde sind Teil eines größeren Netzwerkes, des Altenwerks der Erzdiözese Freiburg (http://seelsorgeamt-freiburg.de). Ältere Menschen, "Senioren und Seniorinnen", finden hier vielschichtige Anregungen, die auf die Bedürfnisse und Fragen Ihrer Lebensphase zugeschnitten sind.

Das Altenwerk fördert auf vielfältige Weise

  • die Mitbeteiligung Älterer in Gesellschaft und Kirche
  • die Lebens-Ermutigung durch den Glauben
  • die Solidarität zwischen Jung und Alt
  • den Einsatz für hilfsbedürftige ältere Menschen
  • Es schafft Orte der Begegnung und des Austauschs.

Für viele ältere Menschen ist das Altenwerk in ihrer Pfarrgemeinde ein wichtiger Treffpunkt und kirchliche Heimat.

In unserer Kirchengemeinde haben die verschiedenen Altenwerke ein unterschiedliches Gesicht. In Spielberg gibt es zum Beispiel den Treff 65+, der ökumenisch veranstaltet wird, in Etzenrot findet das Treffen in Kooperation mit dem DRK statt, in Busenbach veranstaltet die Kolpingfamilie jeweils im Winterhalbjahr ein Erzählkaffee. Schauen Sie doch in die verschiedenen Seiten rein, vielleicht finden Sie etwas für sich!

Wenn Sie Kontakt aufnehmen möchten oder Fragen haben, können Sie sich gerne an die jeweils genannten Personen wenden, oder auch an Pastoralreferentin Ruth Fehling, die in unserer Kirchengemeinde für die Seniorenpastoral zuständig ist (Tel. 07243/652347).